Stairville MH-x60 LED Spot Moving Head

477 € inkl. MwSt. · Lieferung versandkostenfrei
Sofort lieferbar

Produktdetails

LED Spot Moving Head

  • professioneller und leistungsstarker LED Spot Moving Head mit sehr guten optischen Eigenschaften
  • wurde speziell für Bands, Clubs, Bars und Festivals entwickelt
  • der leistungsstarke xTreme PX Weißlicht LED Chip sorgt für einen durchschlagenden Licht Beam in allen Farben und garantiert perfekte Abbildungen der 7 rotierbaren Gobos
  • passendes (2in1) Case: Art. 443985 (nicht im Lieferumfang enthalten)

Technische Daten:

  • Lichtquelle: xTreme PX 60 W Weißlicht LED
  • Chip (angesteuert mit 55 W)
  • Abstrahlwinkel: 13°
  • Lichtleistung: 25.000 Lux @ 1 mtr.
  • Ansteuerung: DMX-512 (8 oder 14 Kanäle)
  • interne vorprogrammierte Lichtshows
  • Musiksteuerung
  • Master/Slave Modus
  • digitales Display mit 4 Tasten zum Einstellen aller Funktionen
  • Effekt: Farbrad mit 8 Vollfarben + weiß
  • 8 Split-Farben und Regenbogen Effekt in beide Richtungen
  • Goborad mit 7 rotierbaren Gobos + offen
  • Gobo-Shake Funktion
  • Effekt Rad mit rotierbarem 3-Fach Prisma
  • elektronischer Dimmer 0-100%
  • Shutter / Strobe Effekt: 0-20 Hz
  • motorischer DMX Fokus
  • Ablenkung: Pan 540°, Tilt: 270
  • Spannungsversorgung: 230 V (AC), 50 Hz
  • max, Leistungsaufnahme: 170 W
  • Sicherung: 5 x 20 mm, 7 A, 250 V flink
  • Abmessungen (mit nach oben zeigendem Kopf): 325 x 290 x 435 mm
  • Gewicht: 10,4 kg

Anschlüsse:

  • DMX Ein- und Ausgang: 3-pol XLR
  • Netzanschluss: 3-pol Euro Stecker Buchse (Kaltgeräte Anschluss)
4678
Thomann Verkaufsrang

Tanzende Lichteffekte

Der MH-x60 LED Spot Moving Head von Stairville bietet viele Effekte für die nächste Bühnenshow. Im Zentrum des Heads steht eine ziemlich leistungsstarke Weißlicht-LED. Vor dieser kommen ein Farbrad, Gobos, Gobo-Shaker und ein Effektrad mit Prisma zum Einsatz. Auch Split- und Regenbogenfarben werden geboten. Der MH-x60 LED Spot Moving Head kann aufgestellt oder in die Truss gehängt werden. Mitgeliefert wird ein Haltebügel, der in die Unterseite der Basis geschraubt wird. An diesem können Flugadapter wie zum Beispiel Half Coupler befestigt werden. Für das Sicherheitsfangseil gibt’s auf der Rückseite eine Öse. Im Lieferumfang enthalten ist ein Kaltgerätenetzstecker. In einem optional erhältlichen Rollencase können zwei dieser Moving Heads sicher transportiert werden.

Die bewegte Performance

Der Stairville MH-x60 LED Spot Moving Head ist gemacht, um mit farbigen oder weißen Lichteffekten Bewegung auf die Showbühne zu bringen. Besonders zu Musik kann man alle Features voll ausreizen. Dazu zählt die 55 Watt starke Weißlicht-LED, ein Farbrad mit Weiß und acht Vollfarben, acht Split- und Regenbogeneffekten. Ein weiteres Rad bietet sieben Gobos mit Shake-Funktion. Auch als Stroboskop eignet sich der Spot. Mit einem Dreifachprisma und dem motorischen Fokus lässt sich noch mehr Lichtshow zaubern. Eine Menge Chaser sind vorprogrammiert. Mit Sound-to Light flasht das Licht passend zum Beat. Der Spot wird am Gerät selbst oder per DMX bedient, wobei schon die vergleichsweise geringe Anzahl von nur acht DMX-Kanälen genügt, um eine Menge Show zu projizieren.

Für ambitionierte Einsteiger und Profis

Der Stairville MH-x60 LED Spot Moving Head ist geeignet für Live- und Partymusik. In Clubs überzeugt er mit Effekten passend zum Saalsound, ohne dass seine Arbeitsgeräusche auffallen. Wer den Moving Head ohne DMX-Ansteuerung betreiben möchte, wird ihn vermutlich aufstellen, um einfach auf das Bedienfeld im Sockel zugreifen zu können. Wird der Head hingegen in die Truss gehängt, kann das Display für bessere Lesbarkeit um 180° gedreht werden. Unter der einfachen roten Anzeige liegen vier Menütasten. Dort kann man aus verschiedenen Automatikprogrammen auswählen, die Musiksteuerung und den Master-Slave-Betrieb aktivieren. Wer als Profi den Moving Head per DMX bedienen möchte, kann außer dem 8- den 14-Kanal-Modus wählen. Dann sind zum Beispiel Pan- und Tilt-Feineistellungen möglich.

Über Stairville

Seit ihrer Einführung 1994 hat sich die Thomann-Eigenmarke Stairville als feste Größe im Sortiment des Musikhauses etabliert. Das Label bedient in erster Linie alles, was im weitesten Sinn mit Bühnenlicht zu tun hat. Dazu gehören Scheinwerfer, bewegtes Licht, Theaterbeleuchtung, aber auch Nebelmaschinen, Steuerelektronik und jedes andere erdenkliche Zubehör. Thomann führt ständig rund 1.600 Produkte unter dem Markennamen Stairville im Programm, und das mehr als erfolgreich: Statistisch gesehen hat jeder fünfzehnte Thomann-Kunde mindestens ein Produkt von Stairville zu Hause. Der Name „Stairville“ stellt übrigens eine smarte Übersetzung der thomännischen Heimat Treppendorf ins Englische dar.

Zwei Spots auf der Clubbühne

Um flexibel auf verschiedene Musikstile und Bandgrößen zu reagieren, könnten zwei MH-x60 LED Spot Moving Heads als Basisausstattung jeweils auf halber Bühnentiefe an den linken und rechten Sidedrop gehängt und per DMX angesteuert werden. In dieser Position sind die Heads zum einen vor versehentlichen Fußtritten geschützt und können zum anderen flexibel auf Back- und Sidedrops leuchten. Für Einsteiger lohnt es sich, die Installation einmalig von einem Profi vornehmen zu lassen, das Lichtpult dann aber künftig selbst zu bedienen. Erforderlich wäre nur ein kleines Lichtpult mit 8 oder 14 DMX-Fadern, auf die man gleichzeitig Zugriff hat, ein DMX-Kabel vom Pult zur ersten Leuchte und aus deren XLR-Ausgang zur zweiten sowie ein Abschlusswiderstand.

Ihr Ansprechpartner: Beleuchtung

Verwandte Produkte