Stairville MH-X25 LED Spot Moving Head

291 € inkl. MwSt. · Lieferung versandkostenfrei
Sofort lieferbar

Produktdetails

LED-Spot Moving Head

Hell, klein, leicht und sparsam - das sind die Highlights des neuen Stairville LED Moving Head MH-X25. Dank einer enorm hellen High-Power-LED nimmt es der MH-X25 gut und gerne mit Geräten aus der 150er HTI Ecke auf.

Ausgestattet mit einem Farbrad (8 Farben + weiß), einem Goborad mit 7 rotierenden Gobos + offen, Shutter bis zu 13 Hz und einen Dimmer von 0-100% verfügt der MH-X25 über alle Features, die ein Moving Head heute haben sollte.

  • PAN/TILT 8/16 Bit - PAN max. 540°, TILT max. 270°
  • automatische PAN/TILT Korrektur
  • Steuerung via DMX 512: 12 oder 6 Kanäle
  • Master/Slave Mode über eingebautes Mikrofon
  • Farbrad mit 8 Farben und Weiß: 8 Vollfarben, 8 Split-Colour Farben, Rainbow Effekt
  • Goborad mit 7 rotierenden Gobos und offen: indizier- und austauschbar, Gobo Shake Funktion, Gobodurchlauf vor- und rückwärts
  • Shutter: 0-13 Hz
  • Abstrahlwinkel: ca. 14°
  • elektronischer Dimmer: 0-100%
  • Anschlusswert: max. 102 Watt, AC 230V 60/50 Hz
  • Gewicht: 8,0 kg
6637
Thomann Verkaufsrang

Bewegtes Licht, viele Farben, Gobos

Wer den MH-X25 LED Spot Moving Head von Stairville erwirbt, bekommt einen amtlichen Spot Moving Head mit einer umfangreichen Ausstattung zum attraktiven Preis. Der Spot Moving Head MH X25 bietet viele Farben und Effekte. Die verbaute 25 Watt-LED verleiht kleinen bis mittelgroßen Bühnen und Tanzflächen Strahlkraft. Davor überzeugt ein vergleichsweise reichhaltig ausgestattetes Farbrad. Es hat außer Voll- auch Split- und Regenbogenfarben an Bord. Verschiedene Gobos bringen noch mehr Abwechslung in die Show. Für Exaktheit sorgt die automatische Pan-/Tilt-Korrektur. Mit einem optional erhältlichen Schalter kann die LED ein- und ausgeschaltet werden. Und bei Ansteuerung per DMX kommen die Moving Heads mit erstaunlich wenigen Kanälen aus.

Mit satten Farben und bewegten Mustern

Der MH-X25 LED Spot Moving Head bringt je acht Voll- und Splitfarben, Weiß und Regenbogeneffekte auf die Bühne. Austauschbare Gobos beleben das Bild. Auch ein Gobo-Shaker ist vorhanden. Stroboskopblitze sind in der Geschwindigkeit variabel. Der Shutter arbeitet zwischen 0 und 13 Hertz. Für einfach verfügbare Abwechslung sorgen acht Automatikprogramme und die Sound-to-Light-Funktion. Mit dieser können acht Lauflicht-Abfolgen passend zum Beat der im Saal gespielten Musik die Bühne oder den Dancefloor in bewegtes Licht tauchen. In der Horizontalen kann sich der Kopf um maximal 540° drehen. In der Vertikalen sind bis zu 270° möglich. Bedient wird das Moving Light entweder mit Menütasten unterhalb des Displays oder mit einem optional erhältlichen DMX-Lichtpult.

Für kleine Clubs und Mehrzweckbühnen

Wer als Betreiber eines kleinen Musikclubs, eines Multifunktionssaals oder einer Comedybühne flexibel einsetzbare bewegte Effekte für Konzerte und Musikshows sucht, erhält mit dem MH-X25 LED Spot Moving Head ein vielseitiges Showlicht. Der MH-X225 LED Spot Moving Head kann ohne weiteres Zubehör eingesetzt werden. Er ist ohne Lichtpult nutzbar. Dann bieten sich insbesondere die einprogrammierten Chaser sowie die Musiksteuerung an. Mit dem engen Abstrahlwinkel von 14° können akzentuierte Lichtpunkte gesetzt werden. Besonders gut eignet sich der Moving Head zum nachträglichen Einbinden in bereits vorhandene Lichttechnik. Er kommt bereits mit sechs DMX-Kanälen aus, die oftmals noch frei sind. Ambitionierte Anwender können den 12 Kanal-Modus wählen. Dann sind zum Beispiel Feineinstellungen und Geschwindigkeit von Pan und Tilt regelbar.

Über Stairville

Seit ihrer Einführung 1994 hat sich die Thomann-Eigenmarke Stairville als feste Größe im Sortiment des Musikhauses etabliert. Das Label bedient in erster Linie alles, was im weitesten Sinn mit Bühnenlicht zu tun hat. Dazu gehören Scheinwerfer, bewegtes Licht, Theaterbeleuchtung, aber auch Nebelmaschinen, Steuerelektronik und jedes andere erdenkliche Zubehör. Thomann führt ständig rund 1.600 Produkte unter dem Markennamen Stairville im Programm, und das mehr als erfolgreich: Statistisch gesehen hat jeder fünfzehnte Thomann-Kunde mindestens ein Produkt von Stairville zu Hause. Der Name „Stairville“ stellt übrigens eine smarte Übersetzung der thomännischen Heimat Treppendorf ins Englische dar.

Beeindruckende Bühnenshow mit nur zwei Spots

Wer mit geringem Einsatz bewegtes Licht auf seine Bühne holen möchte, stellt zwei MH-X25 LED Spot Moving Heads jeweils in die Ecken zwischen Sidedrops und Backdrop. Von dort erreichen sie außer allen Vorhängen auch die Musiker als Backlights, stehen aber nicht im Weg. Und es sind Fahrten an die Saaldecke möglich, zum Beispiel, um mit dem entsprechenden Gobo einen schneller werdenden Strudel aus kleinen Punkten über den Saal zu projizieren. Sollen die Spots vom bereits vorhandenen Lichtpult aus bedient werden, benötigt man auf diesem nur sechs freie Kanäle. Sodann bindet man die beiden Spots in die DMX-Kette ein und endet mit einem Abschlusswiderstand. Schon hat man ein fertiges Set für bewegtes Licht, das perfekt mit der vorhandenen Technik zusammenarbeitet.

Ihr Ansprechpartner: Beleuchtung

Verwandte Produkte