Gesamt
Verarbeitung

gute Alternative zum Kabelbinder

Wir verwenden die Spannfixe seit mehreren Jahren im Verleih. Seit dem hatte ich tatsächlich keinen einzigen Kabelbinder mehr in der Hand. Egal ob man Molton mit Ösen oder ein Backdrop an Traversen montiert oder einfach mal Kabel an Zeltstangen befestigt, diese Spanner sind immer zu gebrauchen.

Vorteile sind für mich, dass ich sie wieder verwenden kann und dass sie deutlich mehr halten als Kabelbinder. Weiterhin hat man gerade bei Kabeln auf eine gewisse Federwirkung wenn jemand daran zieht.

Die einzigen Nachteile die mir einfallen sind, dass sie nach extremer Streckung ausleihern können und bei sehr engem Einsatz (z.B. dünnes Heizungsrohr) mehrmals gewickelt werden müssten. Das geht mit den Teilen nicht so gut.

Auf jeden Fall sind sie bei allen Veranstaltern und Bands sehr beliebt. Das sieht man auch an den Mengen, die bei uns auf Jobs "ausgeliehen" werden.

Für mich mittlerweile so wichtig geworden wie Gaffa.

Nächste