Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

Auch als Reisegitarre

Zu diesem günstigen Preis kann man mal ein Experiment starten:

Ich habe diese Gitarre als Grundlage für eine Reisegitarre gekauft und den Hals sogleich mit Erfolg auf schraubbar umgebaut - sie passt dann ins Flugzeug-Handgepäck.

Da ich eigentlich Westerngitarre spiele und straff gespannte Saiten gewöhnt bin, habe ich auch kurzerhand Stahlseiten für Konzertgitarre aufgezogen (Pyramid 304/100 Acoustic). Bei einer so kurzen Mensur sollte das funktionieren - aber dem ist nicht so - die Gitarre ist so nicht stimmbar. Aber mit Martin-Saiten (Darco D30HB (high tension, Ball End)) hat es dann geklappt: Aufgrund der Größe ist die Gitarre nicht besonders laut und erzeugt wenig Bässe, aber als Low-Budget-Gitarre zum mitnehmen nicht schlecht - Experiment gelungen.