Steinberger Guitars Spirit XT-2 Standard Bass FB

359 € Inkl. MwSt. und Versandkosten
In 1-2 Wochen lieferbar

Produktdetails

E-Bass

  • Bauform: headless
  • Korpus: Linde
  • durchgehender 3-streifiger Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Satinwood
  • 24 Bünde
  • Mensur: 866 mm
  • Tonabnehmer: 2 Steinberger Humbucker
  • 2 Volume- und 1 Master Tonregler
  • Farbe: Frost Blue
  • inkl. Gigbag
31168
Thomann Verkaufsrang

Designikone

Der Steinberger Spirit XT-2 Viersaiter ist ein Instrument für Individualisten, die ganz bewusst das Besondere suchen. Er ist einer von wenigen Bässen in der Musikgeschichte, die auf einem vollkommen eigenständigen und innovativen Design beruhen, welches sogar den "Design Of The Decade Award" gewann. Kein Geringerer als Ned Steinberger ist der Mastermind hinter dem Spirit XT-2. Das Original erblickte bereits 1979 das Licht der Welt und war der erste serienreife Headlessbass in der Geschichte. Bis heute hat diese Ikone ihre treue Anhängerschaft, vor allem auch wegen der kompakten Größe und des geringen Gewichts. Aber nicht nur durch sein einfaches Handling und seine praktischen Features, sondern auch durch seinen erstaunlich erwachsenen Sound kann der XT-2 überzeugen. Mit der Spirit Serie hat man die Möglichkeit, diese Designikone zu einem attraktiven Preis zu bekommen.

Quadratisch, praktisch, gut

Augenscheinlichstes Merkmal des Spirit XT-2 ist sicher das kopflose Konzept, in der Fachsprache Headless genannt. Durch diese Konstruktion werden indifferente Schwingungen zwischen der Kopfplatte und dem Hals vermieden und die Gefahr von Deadspots deutlich reduziert. Die Stimmmechaniken hat Ned Steinberger leicht erreichbar in die eigens entwickelte Brücke integriert. Der sehr kompakte und trapezförmige Korpus aus Linde ist mit dem dreiteiligen Hals aus Ahorn verleimt. Auf diesen wurde ein Griffbrett aus Satinwood angebracht, welches 24 Bünde beheimatet. Das Frost Blue Finish verleiht dem Spirit XT-2 eine zusätzliche besondere Note.

Solider Stand

Ein praktisches Detail ist die ausklappbare Stütze, welche das Spielen im Sitzen genauso bequem macht wie bei herkömmlichen Konstruktionen. Und noch ein weiterer Aspekt zeigt, wie durchdacht und praxisorientiert Ned Steinbergers Designs ist: Lehnt man den Spirit XT-2 an die Wand, steht er von alleine bombenfest, ein zusätzlicher Bassständer ist also überflüssig. Mit den zwei Humbuckern, zwei Volumereglern und einer passiven Tonblende bietet der Steinberger Spirit XT-2 schon jede Menge Sounds für alle Lebenslagen. Der Bridge-Pickup liefert dabei knackige Mitten und den nötigen Biss, der Neck-Pickup das solide Pfund untenrum.

Leichtgewicht

"Rücken" ist schon seit vielen Jahren eine Volkskrankheit und macht erst recht nicht vor Bassisten/innen halt. Das jahrelange Schleppen von Equipment hat eben seinen Preis. Wer zumindest beim Spielen seine Bandscheiben und Schultern schonen möchte, dem sei der Steinberger Spirit XT-2 ans Herz gelegt. Durch die kompakte Form hat er eine deutlich verringerte Masse und ist entsprechend leichter als traditionelle Konzepte, die Headless-Konstruktion eliminiert zudem jede Form von Kopflastigkeit. Durch zwei Gurtpins am Korpus kann man zusätzlich seine individuelle Position wählen und die Ergonomie des Spirit XT-2 für sich anpassen.

Über Steinberger Guitars

Ned Steinberger begann seine Karriere eigentlich als Möbeldesigner, was ihm eine frische und unvoreingenommene Perspektive auf den Instrumentenbau ermöglichte. 1980 gründete er die Firma Steinberger Sound und sorgte mit innovativen Konzepten und Materialien schnell für Wirbel in dem bis dahin konservativen Markt. Sein berühmtestes Design ist vermutlich der 1979 zum ersten Mal vorgestellte L2 Bass, der mit seiner Headless-Konstruktion und dem kleinen trapezförmigen Body überall für Aufsehen sorgte. Auch das TransTrem-Vibratosystem ist eine von Ned Steinbergers Innovationen. Ende der 80er Jahre verkaufte er seine Firma an die Firma Gibson, die seine Instrumente seit 1999 mit der preiswerten Spirit-Serie wiederaufleben lassen.

Platzwunder für unterwegs

Egal ob Auto, Bus, Bahn oder Flugzeug - Instrumente brauchen jede Menge Platz, vor allem wenn sie nochmal in gepolsterten Taschen oder in Koffern verpackt sind. Für überall da, wo Platz Mangelware ist und man mit kleinem Gepäck reisen muss, ist der Steinberger Spirit XT-2 ein idealer Begleiter, sei es im vollgepackten Sprinter auf dem Weg zum Gig oder im Familienurlaub mit Kindern und Hund im eigenen PKW. Nicht nur der kleine Korpus, sondern auch die Headless-Konstruktion sorgt dafür, dass der Spirit XT-2 wirklich überall reinpasst.

3 Bewertungen

5/5
Features
Sound
Verarbeitung

 

Ihr Ansprechpartner: Gitarren und Bässe

Besucher dieses Produktes haben folgendes bei uns gekauft

Verwandte Produkte