tc electronic BAM200

140 € inkl. MwSt. · Lieferung versandkostenfrei
Versand bis voraussichtlich Mo, 21. September
Sofort lieferbar

Produktdetails

Transistorverstärker-Topteil für E-Bass

  • 1 Kanal
  • Leistung: 200 W
  • äußerst kompakt und leicht
  • Regler: Gain, Bass Middle, Treble, Master
  • Eingang: 6,3 mm Klinke
  • DI Out: XLR
  • 6,3 mm Stereoklinke Kopfhörerausgang mit Lautsprechersimulation

Klein, leicht, laut

Der TC Electronic BAM 200 ist ein äußerst kompakter und leichter Bassamp, der leistungsstark und flexibel genug ist, um vielen musikalischen Anforderungen gerecht zu werden egal ob Live oder im Studio. Dank seiner Ausmaße und Features wie dem integrierten Kopfhörerverstärker ist er zudem ein idealer Begleiter für unterwegs.

Größe ist nicht Alles

Das spezielle Design des Preamps kommt den positiven klanglichen und dynamischen Eigenschaften einer Röhre sehr nahe. Die 3-Band-Klangregelung ist im besten Sinne auf das Wesentliche reduziert und bietet ausreichend Flexibilität, um in nahezu jeder Stilistik und mit jeder Spieltechnik authentisch zu klingen. Für seine "Größe" liefert der Verstärker mit 200 Watt zudem erstaunlich viel Leistung. <br> Dank eines symmetrischen DI-Ausgangs lässt sich der BAM 200 leicht mit jedem Mischpult oder Audiointerface verbinden und man ist sowohl für Gigs wie auch für die Homerecording- oder Studiosession gerüstet. Ein weiteres praktisches Feature ist der integrierte Kopfhörerverstärker, der stilles Üben zuhause oder auf Reisen ermöglicht. <br> Apropos Reisen, mit nicht einmal einem Kilogramm Gewicht und der Größe von ca. zwei Effektpedalen passt der BAM 200 locker ins Gigbag.

Auf der Couch oder On The Road

Wie die Beschreibung des BAM 200 schon nahelegt, ist der Verstärker besonders für Bassisten/innen geeignet, die ihren Verstärker viel transportieren und/oder mit möglichst kleinem und leichtem Gepäck unterwegs sein möchten. Da die moderne Class-D Endstufe kaum Platz und Gewicht benötigt, sind die erstaunlich geringe Größe und das Gewicht möglich. Auch diejenigen, die nicht den Luxus haben, zuhause in voller Lautstärke üben zu können, werden den BAM 200 aufgrund seines Kopfhörerverstärkers schätzen. Das gilt natürlich nicht nur für die eigenen vier Wände sondern auch fürs Hotelzimmer etc.

Über TC Electronic

Das dänische Unternehmen TC Electronic ist schon seit vielen Jahren bekannt für seine innovativen Produkte. Gegründet wurde es 1976 von den beiden Brüdern Kim und John Rishøj in Aarhus. Erste Aufmerksamkeit gewann das Unternehmen durch ihr Stereo-Chorus/Flanger-Gitarren-Pedal, kurz SCF. In den 80ern und 90ern folgten Produkte für den Studiobereich. Darunter befand sich das legendäre Digital-Delay TC2290 im 19-Zoll-Rackformat. Seit den 2000er-Jahren bereichert TC Electronic vermehrt die Gitarren- und Bassszene mit Verstärkern, Boxen, Combos und Effektenpedalen. Auch hier zeigt sich wieder TCs Innovationsfreudigkeit, wie z. B. in ihrer Tone-Print-Technologie oder dem ersten polyphonen Gitarrentuner. Seit 2015 gehört TC Electronic zu Music Tribe.

Ausreichend Leistung

In Zeiten, in denen immer mehr Auftritte mit In-Ear-Systemen bestritten werden, dienen Verstärker eher als zusätzliche Unterstützung. Für solche Situationen ist der BAM 200 geradezu prädestiniert. Zudem kommt er ganz easy im Gigbag oder in der Jackentasche zum Gig. Aber auch ohne In Ear stehen mit 200 Watt Leistung genügend Reserven für Proben und kleine bis mittlere Auftritte zur Verfügung.

Ihr Ansprechpartner: Gitarren und Bässe

Besucher dieses Produktes haben folgendes bei uns gekauft

Verwandte Produkte