Gesamt

Gute, günstige Patch-Kabel

Da sich bei Patch-Kabeln mitunter erhebliche Qualitäts- und Verarbeitungsunterschiede zwischen unterschiedlichen Herstellern ergeben, habe ich schon einige Modelle durch. Die SSSNAKE Patchkabel sind sehr solide verarbeitet. Durch die verschmolzenen Stecker muss man gerade live keine Angst haben, mal Bier o.ä. drüberzukippen, es passiert nichts. Der Nachteil ist natürlich, dass bei Problemen im Stecker kein Zugang möglich ist. So kann nicht mal schnell was gelötet werden, ohne den Stecker aufschneiden zu müssen und ihn somit unwiderruflich zu zerstören (womit sich natürlich auch das Löten erübrigt). Die Sound-Qualität ist vor allem in Anbetracht des Preises in Ordnung, wenn auch etwas an Bässen verloren geht (was bei mir allerdings wegen vieler Effekte und somit auch vieler Patchkabel verstärkt wird).

Vorherige