Gesamt
Verarbeitung

Preis günstig, aber Qualität ist schlecht

nutze das Multicore als Effektverkabelung zum Siderack

+ Preis

- Verarbeitung

- Robustheit

- Tourtauglichkeit

Die Kabel muss man behandeln wie rohe Eier, sonst sind sie recht schnell kaputt. Besonders, an den Steckern brechen die Kabel schnell bzw. das Signal wird nicht mehr übertragen. Habe insgesamt 4 dieser Multicores (3 als Insert)

an denen ich regelmäßig rumlöten muss, da relativ regelmäßig Defekte auftreten.

Die Kabel an sich funktionieren allerdings recht gut, wenn man diese einmal mit Qualitätssteckern richtig ordentlich verlötet hat. Scheint also wirklich nicht an der Kabelqualität, sondern an der schlechten Verarbeitung zu liegen.