Gesamt
Verarbeitung

Endliche keinen Kabelsalat mehr!

Jeder Gitarrist der die besagte "4-Kabel-Methode" anwendet um sein Multieffektgeräte möglichst sinnvoll zu verkabeln, kennt das Problem. 4 Kabel zwischen Amp und Effektboard verlegen endet meißt im unschönen Chaos.

Mit diesem genialen Kabelbaum sieht dies sehr ordentlich aus. Ich nutze sogar einige Kabel für die Kanalumschalten, daher auch 8 Klinken pro Seite. Wer lediglich die 4 Kabelmethode verkabeln will, ist auch mit dem kleinerem Kabelbaum von The SSSNAKE bestens beraten.