the t.bone SC 450 + Popkiller

79 € Inkl. MwSt. und Versandkosten
Sofort lieferbar

Produktdetails

Set bestehend aus:

the t.bone SC 450 Studio Großmembranmikrofon

Mit dem SC450 hat the t.bone ein Großmembranmikrofon zu einem erstaunlichen Preis auf den Markt gebracht. Das SC450 verwendet eine 6 µm, goldüberzogene Membran (1") für einen transparenten und klaren Sound, großen Dynamikumfang und einen ausgedehnten Frequenzgang. Der -10 dB und Low-Cut Filter Schalter bietet eine vielseitige Verwendbarkeit für jede Live- und Studioapplikation.

  • externer Low-Cut-Schalter
  • externer -10 dB Pad-Schalter
  • Inkl. Spinne und Koffer

Technische Angaben:

  • Frequenzgang: 20 - 18.000 Hz
  • Empfindlichkeit: 18 mV/Pa -37+/-2 dB (0 dB=1V/Pa 1000 Hz)
  • Polar Pattern: Cardioid, Diversity >/= 12 dB (300-3000 Hz)
  • Impedanz: 200 Ohm
  • Equivalent Noise Level: 17 dB (A weighted)
  • max. SPL für 0,5 % THD @1000 Hz: 120 dB
  • benötigt 48V Phantomspeisung
  • Anschlüsse: 3-Pin XLR
  • Größe (max. Durchmesser x L): 50,5 x 190 mm

the t.bone MS 180 Popkiller zum Anklemmen

  • 20 cm elastischer Arm
  • Durchmesser: 15,5 cm (inkl. Umrandung), 14 cm (Nylon Bezug)

Günstiger Allrounder

Das SC 450 ist ein Studio-Kondensator-Mikrofon im Großmembran-Format. Das Mikrofon kommt im soliden Metallgehäuse daher. Dazu gibt es eine robuste Spinne aus Metall. Mit einem Frequenzbereich von 20-18.000 Hz und einem für die Preisklasse sehr linearen Frequenzgang steht der Klang des SC 450 teureren Mikrofonen in nichts nach. Alles in allem werden sowohl Einsteiger als auch fortgeschrittene Homerecorder lange Freude mit dem SC 450 haben. In diesem Bundle gibt es dazu noch einen hochwertigen Popfilter, mit dem sich unschöne Plosivlaute beim Aufnehmen von Vocals unterdrücken lassen.

Große Membran - Großer Sound

Ein Großmembran-Mikrofon ist der Grundstock eines jeden Studios. Egal, ob Vocals, elektrische oder akustische Gitarren, Percussion oder Schlagzeug aufgenommen werden müssen, ein guter Großmembraner ist nie fehl am Platz. Der Nahbesprechungseffekt hebt die Tiefen und Brillanz der Stimme hervor, je näher in das Mikrofon gesprochen wird. Dieser Effekt sorgt für die typische “Radiostimme” bei Sprechern und schillernde Höhen bei Sängern, was Großmembran-Mikrofone wie das SC 450 für diese Aufgaben zur ersten Wahl macht. Der mitgelieferte Popschutz ist absolut essenziell zum Aufnehmen von Vocals. Plosivlaute können starke Störgeräusche in der Aufnahme erzeugen und werden durch einen Popfilter gestoppt, ohne die Auflösung des Mikrofons zu beeinflussen.

Vielseitigkeit ist Trumpf

Mit seinem linearen Frequenzspektrum bietet sich das SC 450 für Musik- und Sprachaufnahme gleichermaßen an. Mit dem eingebauten Low-Cut-Schalter bei 100 Hz lassen sich Nebengeräusche durch etwa Trittschall und Luftzug bereits vor der Aufnahme eliminieren. Die mitgelieferte Spinne sorgt dafür, dass sich ungewollte Erschütterungen bei der Aufnahme nicht auf das Mikrofon übertragen. Das Mikrofon ist sowohl für Einsteiger geeignet, die ihre ersten Schritte im Homerecording machen, als auch als Zweitmikrofon im fortgeschritteneren Studio. Zwei SC 450 machen auch in Stereo eine gute Figur als Overheads bei Schlagzeug- oder Klavieraufnahmen.

Über the t.bone

Seit 1994 gehört the t.bone zum Portfolio der Eigenmarken des Musikhaus Thomann. Artikel wie Kopfhörer, Drahtlossysteme, InEar-Ausstattung sowie diverse Mikrofone und passendes Zubehör werden unter dem Markennamen angeboten. Die Produkte werden ausschließlich von namhaften Herstellern gefertigt, die auch für viele bekannte Marken produzieren. Klarer Vorteil: Markenqualität zum günstigen Preis. Und Qualität spricht sich rum: Jeder siebte Thomann-Kunde hat schon mindestens ein Produkt von the t.bone gekauft.

Ein Retter in jeder Lage

Die Nierencharakteristik des SC 450 blendet Nebengeräusche und Raumklang zuverlässig aus. Alle Klänge, die nicht von vorne kommen, werden konsequent unterdrückt. Bei Aufnahmen unterwegs oder am Schreibtisch fällt eine wenig optimale Raumakustik oder eine laute Umgebung also nicht so stark ins Gewicht. Ein schaltbarer Low-Cut hilft, Trittschall und Luftgeräusche bereits vor der Aufnahme zu eliminieren und ein -10-dB-Pad steht bereit, falls sehr laute Quellen aufgenommen werden müssen. Zusätzlich kommt das SC 450 in einem stabilen Koffer, was den Transport sicher und einfach macht. Zusammen mit dem Popschutz bekommt man hier eine Menge Leistung für wenig Geld.

Im Set enthalten

181 Bewertungen

Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

 

Ihr Ansprechpartner: Studio/Synth/Computer

Verwandte Produkte