Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung

hoher Stromverbrauch

Sämtliche meiner Bekannten, die einen solchen Cliptuner für ihre Gitarre besitzen, sagen, dass die Batterie lange hielte. Bei dem, den ich hatte, war die Batterie nach ca 10x stimmen leer. Da ich keine Massenbestellungen an Billigbatterien im Internet mache, hatte sich nach 4 auch noch recht günstigen Batterien im Drogeriemarkt der Tuner schon nicht mehr gerechnet, zumal man sich im Ernstfall nicht auf ihn verlassen konnte. Eine Ersatzbatterie musste also immer dabei sein.

Was die Stimmgenauigkeit betrifft war ich auch nicht zufrieden. War die Ukulele oder Gitarre dem Tuner nach in korrekter Stimmung, so hörte sich das Ergebnis dennoch falsch an und ich musste nach Gehör nachstimmen.

Ich habe jetzt einen 3 x so teuren Korg, der aber jetzt schon länger mit der ersten Batterie läuft, als der CTU-10 mit vier.