Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung

Geht gar nicht!

Um es vorweg zu nehmen: Ich bin kein Nörgler! Dieses Didge sieht nicht gut aus und fühlt sich nicht gut an!

Wie es klingt kann ich nicht sagen, denn ich habe es nicht mal fertig ausgepackt.

Der Stern für Sound und Ansprach muß aber zum Abschicken der Bewertung vergeben werden.

Der Stern für die Verarbeitung leider auch - hier hätte ich lieber negative Sterne vergeben. Warum?

Weil am unteren Ende (angedeutetes Bellend) ein Kantenschutz aus der Autoindustrie angebracht ist. Der schützt das "Instrument" zwar vor Stößen, aber alle Flüssigkeiten die beim Didgen so durch das Rohr sabbern, fangen sich in diesem Kantenschutz wie in einer verstopften Regenrinne. Das Ding kann man zwar mit etwas Geschick entfernen, dann aber ist das Bellend so weich, dass einem Angst und Bange um die investierten 99,- € wird.

Die Reinigung wird so oder so ein leicht ekelhaftes Abenteuer.

Sorry, aber da haben einige Leute wirklich nicht nachgedacht! Weder der Hersteller noch der Einkäufer! Wer also nicht Pilze züchten, sondern Musik machen möchte, der sollte unbedingt die Finger von diesem Teil lassen!

Tip: Das Fieberglas-Didge für 69,- € sieht besser aus, klingt gut, hat eine gute Ansprache, ist billiger und lässt sich in der Dusche problemlos ausspülen.