Gesamt
Handling
Verarbeitung

Nichts zu bemängeln

Ich brauchte eine gut gepolsterte Tasche für meine Harley-Benton King (gebraucht gekauft, sorry Thomänner).

Vorab muss ich sagen, dass mir die Erfahrung mit anderen Gigbags fehlt, sodass mir Vergleiche nicht möglich sind.

Der erste Eindruck war sehr gut, sie wirkt sehr solide und hochwertig verarbeitet, die Reißverschlüsse wirken sehr robust. Mein Eindruck ist schon, dass sie einige Jahre ohne Defekte ihren Dienst tun wird - sollte ich mich täuschen, werde ich die Bewertung hier entsprechend ergänzen.

Ansonsten erfüllt sie ihren Zweck tadellos, die Gitarre scheint gut gepolstert, die beiden Taschen schlucken einige an DIN-A4-Songbüchern und Zubehör wie Kabel, Gurt und was immer man an Kleinkram benötigt.

Außerdem zweckentfremde ich sie für meine Les Paul, für die die Tasche natürlich enorm überdimensioniert und nichtmal ansatzweise gedacht ist. Dafür schluckt sie die Paula mitsamt ihrem eigenen Gigbag, was mir aufgrund aktueller Temperaturen gut gefällt.

Kritikpunkte fallen mir absolut keine ein, man bekommt ganz einfach was man bestellt: Eine ausreichend gepolsterte und solide anmutende Transportmöglichkeit für Gitarren im Jumbo-Format.