Gesamt
Verarbeitung

Der passende Mantel für einen kleinen Riesen

Seit es die neuen TSA T.Amps gibt, wurde es nun wirklich Zeit das alte 60kg Amppack in Rente, bzw. an die erfolgreichen Bieter einer Online-Auktion zu schicken. Voll begeistert von der Leistungsfähigkeit von 11,5 kg TSA2200 brauchts natürlich auch ein roadtaugliches Case.

8He von früher schrumpfen auf 2He. Geschaut, bestellt und am nächsen Tag ist es schon da, ordentlich verpackt und mit Luftpolsterfolie gesichert. Das ist man ja von Thomann auch nicht anders gewöhnt.

Das Case ist makellos verarbeitet. Die Mini-Butterfly-Verschlüsse funktionieren wie ihre größeren Brüder und halten die zwei Doors stramm und sicher in den Schließprofilen.

Statt Kugelecken sind welche in Koffereckenform verbaut, was der flachen Bauweise optisch durchaus Rechnung trägt. Ob sie funktional besser sind, muss sich noch erweisen. Schön auch, dass die Gummiprofile die Rackmuttern sicher in iher Position halten. Die mitgelieferten Rackschrauben haben eine vernüftige Kopfbreite und passende Unterlegscheiben sind auch dabei.