Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

Das hat sich gelohnt!

Lange wollte ich meinen Peavey 6505MH auch zuhause ordentlich abnehmen, aber eine 212er Box ist teuer und zudem für eine Wohnung auch einfach zu laut. Die interne Cabsim des Amps ist leider nicht sehr brauchbar für ordentliche Aufnahmen, aber mit dem WoS Plugin kommt man sehr schnell zu tollen Ergebnissen. Ein Nachteil hier: namenhafte Cabsims müssen zusätzlich erworben werden. Diese können aber im Plugin getestet werden, sodass man sich in Ruhe dafür entscheiden kann, wenn man gerne eine andere als die 16 frei verfügbaren nutzen möchte (diese sind nebenbei bemerkt auch brauchbar).

Handhabung des Geräts ist einfach und selbsterklärend. Ich freue mich sehr darüber und genieße es richtig, meine Amp zuhause zu spielen und aufzunehmen.

Ich denke für die oben beschriebene Verwendung ist das Gerät prädestiniert, wer gerne live spielen möchte sollte über ein anderes Two-Notes Torpedo gerät nachdenken, denn die interne Cabsim des Captors ist leider eher mäßig, daher 4/5 beim Sound.