Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

Einstiegs-Gitarre im Westerngitarrenbereich

Die Yamaha F310 NA ist eine ordentliche Gitarre im Einstiegssegment.

Die Verarbeitung, das Griffbrett und die Saitenlage können natürlich mit teureren Modellen nicht mithalten. Vor allem Anfänger und "Umsteiger" auf die Westerngiterre können sich hier bei einem F-Dur Vollbarée Griff etwas schwer tun. Das schwarze Schlagbrett ist optisch gut verarbeitet und beugt Kratzspuren vor.

Durch ihren grossen Resonanzraum bringt sie einen amtlichen und lauten Sound. Sie liegt ordentlich in der Hand, für zierliche Persönchen und Kinder ist sie eventuell zu mächtig. Alles in allem stimmt das Preis-Leistungsverhältrnis, und man hat eine betahlbare Gitarre mit der man guten Gewissens auch mal ans Lagerfeuer sitzen kann.