Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

Tolle Gitarre!

Nach einigen Jahren Ukulele-Spiel, habe ich mich erstmalig an die Gitarre gewagt. Mir wurde die F310 als gute Anfängergitarre empfohlen und kann mich der Empfehlung inzwischen auch nur anschließen. Wenn man davon absieht, dass die Stahlsaiten zu Anfang eine Herausforderung für die Fingerkuppen sind ^^.

Die Gitarre kommt gut verpackt an und ist nach dem ersten Stimmen, sogleich einsatzbereit.

Die Verarbeitung ist, bis auf kleinere zu verschmerzende "Lackpunkte" an den Rändern toll. Einzig etwas unschön ist die sichtbare Verklebung zwischen Korpus und Hals.

Den Klang finde ich, auch mit den Orignalsaiten, echt gut.

Kommen wir zum mitgelieferten Zubehör:

- Die mitgelieferte Schutztasche bietet, mangels Polsterung, keinen wirklichen Schutz. Diese habe ich inzwischen durch eine andere ersetzt.

- Den Kapodaster kann man gleich in die Tonne kloppen. Dieser lässt sich nur mit zwei Händen bedienen und ist nur unter Anstrengung zu befestigen und selbst dann schnarren die Saiten ggf. noch.

- Die Stimmpfeife macht im Zeitalter der klemmbaren Stimmgeräte auch nicht mehr wirklich Sinn, aber man weiß ja nie.

- Die mitgelieferten Plektren sind für den Einstieg in Ordnung.

- Der Gurt wird für den Anfang ausreichen. Dieser wirkt zwar auch nicht sonderlich hochwertig, aber wenigstens wurde kein Leder an den Befestigungslaschen verarbeitet. Beim Gurt ist auch ein Metallhaken mit Schnur dabei, um die eine Seite an der Kopfplatte zu befestigen. Ich habe mir jedoch am Hals einen Gurtknopf befestigt (am Korpus ist bereits einer vorhanden), um den Gurt so bei Bedarf zu befestigen.

- Sehr gut finde ich, dass auch ein weiterer Satz Saiten dabei liegt. Ob diese nun gut sind, oder nicht, kann ich als Anfänger noch nicht beurteilen. Aber ich schätze das werden die gleichen Saiten sein, die schon aufgespannt sind (unbeschichtete Saiten).

Hab ich was vergessen?!

Ach so... obacht beim zerlegen des Kartons. Am Boden ist noch ein Imbusschlüssel in einem Tütchen vorhanden, den man leicht übersehen kann.

Fazit: Ich bin mit der Gitarre bisher super zufrieden. Klingt gut, leicht bespielbar und Stimmstabil.