Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Sounds und Zugriff auf der Höhe der Zeit

Als ewiger Yamaha-Fan (alles bis Tyros 5) war der MODX6 für mich eine lang erhoffte Einstiegsmöglichkeit in aktuelle Sounds mit direkten Zugriffsmöglichkeiten für kleines Geld auf dem Schnupper-Niveau eines Montage. Die Tastatur ist im Vergleich zur miesen Tastatur des Korg Krome 61 wesentlich besser und gut spielbar. Gut gelungene Synthese zwischen alten Klassikern (DX7 ua. lassen grüßen) und angesagten modernen Sounds.

Nächste