Łącznie
Komfort noszenia
Wykończenie

Unangenehmes Kratzen!

Als meinen ersten Gitarrengurt wollte ich etwas einfaches und schlichtes! Der PWSPL200 war in meinen Augen der perfekte Gurt. Da ich bis dahin auch mit diesen Guitar Security Locks noch nicht vertraut war, kam mir die Verriegelung am Gurt ganz recht.

Als das Paket ankam, hielt sich die Freude erstmal in Grenzen. So ganz überzeugte mich die Verriegelung nicht. Ich brauchte auch eine Weile bis ich überhaupt verstand, wie man damit jetzt die Gitarre festmachen soll. Nach langem Rumprobieren wurde das Prinzip dann klar. Man muss erst einen "Entsicherrungsknopf" gedrückt halten, damit man an einem kleinen Rädchen die Verriegelung aufdrehen konnte. Aufgrund dieses billigen Plastikteils, dauerte es nicht lange, bis ich es bereute, diesen Gurt gekauft zu haben.

Bereits nach zwei Wochen wurde klar, dass der Gurt dazu auch noch total unbequem ist, denn das grobe und harte Nylongeflecht des Gurtes verursacht ein unangenehmes Kratzen am Schulterbereich. Was auch auffiel war, dass Planet Waves dort, wo die Plastikverriegelung die Gitarre streift, eine dünne Schicht weichen Gummi angebracht hat. Eigentlich eine gute Idee, jedoch begann dieser sich schon nach wenigen Tagen abzuschaben und lag bald in Bröseln auf dem Boden bzw. klebte wie die Reste eines Radiergummis an der Gitarre.

Obwohl 12,50 € nicht die Welt sind, bin ich echt enttäuscht. Ich werde mich nach einem anderen Gurt umschauen!