Total
Manipulare
Măiestrie

Kaum zu gebrauchen!

Auf den ersten Blick scheint das Bass-Case einen soliden Eindruck zu machen. Zumindest stabil ist es. Doch was nützt es einem der stabilste Koffer, wenn sein Inhalt nicht hinein passt?

Ich habe einen Ibanez-Style Bass und einen Yamaha 5-Saiter, also keine exotischen Formen oder Sonderanfertigungen. Nichts ungewöhnliches!

Nun passt der Yamaha gerade so in das Case, wobei das Innenfutter schon etwas auf die Potis drückt, beim Ibanez dagegen geht der Deckel schon gar nicht mehr zu, auch nicht mit Gewalt.

Ein weiterer Kritikpunkt sind die Schnappverschlüsse, die ihrem Namen alle Ehre machen, wenn sie nach 2 Schritten schon wieder aufschnappen.

Wären diese beiden Mängel nicht, hätte Thomann hier einen spitzen Basskoffer, der sich gut tragen lässt, stabil ist und sogar noch schick aussieht. Aber leider taugt er so bestenfalls zur Lagerung von teuren Bässen (sofern sie denn rein passen), jedoch nicht wirklich zum Transport.