Audio-Technica ATH-M50 X

128 € Inkl. MwSt. und Versandkosten B-Stock ab 119 € verfügbar
Sofort lieferbar

Produktdetails

Studio Kopfhörer

  • 45 mm Treiber mit Neodym-Magnetsystem und CCAW-Schwingspulen
  • geschlossen
  • ohrumschließend
  • dynamisch
  • um 90 Grad schwenkbare Ohrmuscheln
  • Übertragungsbereich: 15 - 28000 Hz
  • max. Eingangsleistung: 1600 mW bei 1 kHz
  • Impedanz: 38 Ohm
  • Schalldruckpegel: 99 dB
  • abnehmbare Kabel
  • Gewicht mit Kabel: 341 g
  • Gewicht ohne Kabel: 287 g
  • Farbe: Schwarz
  • inkl. 1,2 m Spiralkabel, 1,2 m und 3 m gerades Kabel, 6,3 mm Adapter und Tasche
1284
Thomann Verkaufsrang

Vielseitiger Ohrschmuck

Mit der ATH-M-Reihe bietet Audio-Technica eine ganze Reihe geschlossener, studioorientierter Monitoringkopfhörer für jedes Budget an. Was sie alle verbindet, ist eine sehr solide Konstruktion, ein fein auflösendes Klangbild mit leichten Betonungen auf dem Bass- und Höhenbereich sowie die ohrumschließende Form, die auch bei langen Sessions noch sehr bequem zu tragen ist. Die ATH-Ms haben vergleichsweise geringe Impedanzen. Entsprechend lassen sie sich auch bei einem vernünftigen Pegel mit mobilen Endgeräten verwenden, die nicht gerade die Ausgangsleistung eines Kopfhörerverstärkers oder Interfaces mitbringen. Durch die gute Geräuschabschirmung eignen sich die Kopfhörer auch durchaus für DJs und in lauter Umgebung.

Solide Sache

Die ATH-M50X-Kopfhörer sind das wohl meistverkaufte Mitglied der ATH-M-Reihe von Audio-Technica. Sie haben exzellente 45-mm-Treiber und von Neodym-Magneten betriebene CCAW-Spulen mit an Bord. Der Klang entspricht absolutem Studiostandard, wodurch der ATH-M50X es durchaus auch mit deutlich höherpreisigen Kopfhörern aufnehmen kann. Im Gegensatz zu den kleineren Modellen der ATH-M-Reihe ist im Lieferumfang des M50X ein abnehmbares Kabel sowie ein Spiralkabel zum Wechseln und ein passender Gewindeadapter für 6,3-mm-Klinke mit dabei. Daneben verfügt er über ein hochsolides, faltbares Design. Der ATH-M50X ist gut gepolstert und lässt sich stufenlos verstellen. Die Ohrmuscheln sind um 90 Grad schwenkbar.

Viel Kopfhörer fürs Geld

Die geschlossene Bauweise und die gute Abschirmung des ATH-M50X machen ihn zum idealen Begleiter für laute Aufnahmesessions, bei denen z. B. ein Schlagzeug im gleichen Raum aufgenommen wird. Im Gegenzug sorgt er aber auch für weniger Übersprechungen bei Vocal-Recordings, wenn der Sänger unter geräuschvoller Begleitung aufnimmt. Dank des linearen Frequenzgangs machen die Kopfhörer aber auch bei Produktions- und Mixingaufgaben eine gute Figur. DJs, denen die ohrumschließende Bauform zusagt, bietet der ATH-M50X ebenfalls ausreichend Abschirmung und den entsprechenden Pegel, um auch in lauten Clubs vorzuhören. Wer einen Kopfhörer nur zum Musikgenuss sucht, wird von den fein auflösenden Höhen und straffen Bässen in dieser Preisklasse beeindruckt sein.

Über Audio-Technica

Die japanische Firma Audio-Technica wurde 1962 als Hersteller für Plattenspielertonabnehmer gegründet. Vielfach ausgezeichnet für sein qualitativ hochwertiges Phono-Zubehör, stellte Audio-Technica 1974 dann seine ersten Kopfhörer vor. Große Beliebtheit bei Musikern erlangte die Firma mit der Veröffentlichung des AT4060 Studioröhrenmikrofons. Der Fokus von Audio-Technica liegt stets auf hoher Verarbeitungsqualität bei erschwinglichen Preisen. Die heutige Produktpalette umfasst in erster Linie Mikrofone verschiedener Arten, Kopfhörer sowie Plattenspieler und Zubehör.

Hans Dampf in allen Preisklassen

Ob Musiker, Produzent oder DJ - bei der ATH-M-Serie von Audio-Technica sollte jeder fündig werden. Die Unterschiede findet man eher bei den Features als beim Sound. Wer einen verlässlichen und soliden Kopfhörer für viele Anwendungen sucht, wird hier fündig. Audio-Technica bietet eine Option in jeder Preisklasse und jeder Kopfhörer weist für sich ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis auf.

750 Bewertungen

Gesamt
Sound
Tragekomfort
Verarbeitung

 

Ihr Ansprechpartner: Kopfhörer

Besucher dieses Produktes haben folgendes bei uns gekauft

Verwandte Produkte